215 Jahre Treue zum Unternehmen

Feierstunde für acht Jubilare der Volksbank Ochtrup eG

Dank, wem Dank gebührt. Die Volksbank Ochtrup eG hat sich bei acht Beschäftigten für deren langjährige Treue zum Unternehmen bedankt. Im Rahmen eines Empfangs würdigten die beiden Bankvorstände Peter Gaux und Hermann Lastring die Treue und Verbundenheit der Jubilare, die sich in insgesamt 215 Jahren geballtem Engagement zeigten. „Dies ist ein ungeheurer Schatz an Berufserfahrung, auf den wir alle zu Recht stolz sein dürfen“, erklärten Peter Gaux und Hermann Lastring.

„Zu einem genossenschaftlichen Unternehmen wie unserer Volksbank gehören eben nicht nur Zahlen, sondern auch vor allem Menschen“, so Peter Gaux und Hermann Lastring in ihrer Laudatio weiter. Jeder Jubilar habe an anderer Stelle Verantwortung für die Genossenschaft übernommen und mit seiner Arbeitsleistung zur erfolgreichen Entwicklung des Gesamtunternehmens beigetragen. Die Einsatzorte der acht Jubilare mit jahrzehntelanger Betriebszugehörigkeit bildeten das weite Spektrum an Aufgaben und Arbeitsplätzen in der Volksbank Ochtrup eG ab.

Seit 40 Jahren steht Gustav Ehling in den Diensten der Volksbank Ochtrup eG. Der gebürtige Ochtruper startete am 1. August 1976 als Auszubildender seine berufliche Laufbahn. Heute liegt sein beruflicher Schwerpunkt in der Privatkundenberatung. Zudem ist er seit 1994 für die Ausbildung zuständig.

Dass man bei einer Volksbank Karriere machen und vom Stift bis zum Handlungsbevollmächtigten aufsteigen kann, wird in Person von Thomas Öhmann deutlich. Thomas Öhmann begann seine berufliche Laufbahn am 1. August 1991 als Auszubildender bei der Volksbank Ochtrup eG. Heute ist er für die Organisation verantwortlich.

Ebenfalls vor 25 Jahren, am 15. April 1991 trat Annette Dankbar in die Dienste der Volksbank ein. Seit Januar 2007 arbeitet sie als Vorstandsassistentin im Bereich Vorstandssekretariat und in der Personalabteilung. Dort ist sie für die Sachbearbeitung und Organisation rund um die Vorstandsetage verantwortlich.

Seit nunmehr 25 Jahren haben auch Cornelia Bußmann, Beate Aholt, Cornelia Nadicksbernd, Reinhold Kippelt und Astrid Thiemann ihren Arbeitsplatz bei der Volksbank: Cornelia Bußmann und Cornelia Nadicksbernd verstärken das Team im ServiceCenter, Beate Aholt in der Organisation, Reinhold Kippelt als Kreditsachbearbeiter und Astrid Thiemann in der Kundenberatung. Sie alle rücken jetzt ebenfalls auf in den Kreis lang gedienter Genossenschaftsbanker.

Grund zur Freude:

Die diesjährigen Jubilare der Volksbank Ochtrup mit den beiden Vorstandsmitgliedern
Peter Gaux (hinten links) und Hermann Lastring (hinten rechts).


Jubiläum bei der Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG

Petra Rottmann 40 Jahre im Dienst

Jubilarin Petra Rottmann

Ein nicht alltägliches Jubiläum feiert am 01. August 2016 Petra Rottmann von der Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG. Seit 40 Jahren stellt sie ihre Arbeitskraft der Volksbank zur Verfügung.

Petra Rottmann begann ihre Banklaufbahn mit der Ausbildung in der damaligen Spar- und Darlehenskasse in Leer. Nach erfolgreicher Prüfung wurde Frau Rottmann gerne in das Angestelltenverhältnis übernommen. Durch ihre freundliche und hilfsbereite Art hat Petra Rottmann bei den Kunden der Bank und den Kollegen viele Sympathien erworben. In den 40 Jahren hat sie einige Stationen in dem breitgefächerten Spektrum der Banktätigkeiten absolviert. Aktuell ist sie für das Kartenwesen, den Mitgliedschaftsbereich sowie für die Kontrolle im Wertpapierbereich zuständig und unterstützend im Rechnungswesen tätig. Zuverlässig und kompetent erledigt sie ihre Aufgaben. Vorstand, Aufsichtsrat und Kollegen bedanken sich für die gute, vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit.

Am 01.08.2016 kann Georg Hermes auf 45 Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Manuela Lammerding, Yvonne Jerwers und Matthias Brackhues können ebenfalls ein Jubiläum begehen, sie sind bereits 20 Jahre Mitarbeiter bei der Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG.

Petra Ellinghaus 25 Jahre im Dienst

Jubilarin Petra Ellinghaus

Ein nicht alltägliches Jubiläum feiert Petra Ellinghaus von der Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG zum 01. Oktober 2016. Seit 25 Jahren stellt sie ihre Arbeitskraft der Volksbank zur Verfügung.

Petra Ellinghaus begann am 01. Oktober 1991 ihre Banklaufbahn bei der seinerzeitigen Volksbank Laer eG. Die gelernte Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte ist seitdem in der Kreditsachbearbeitung für die Volksbank tätig. Zielstrebig, kompetent und immer hilfsbereit hat die Jubilarin sich schnell einen guten Namen gemacht. Bei der Wertermittlung von Grundstücken und Gebäuden hat die Volksbank während der Elternzeit anlässlich der Geburt ihrer beiden Kinder nicht auf ihre Unterstützung verzichten wollen, so dass Petra Ellinghaus auch während dieser Zeit im Homeoffice für die Bank tätig blieb.

Die Volksbank gratuliert der Jubilarin recht herzlich und dankt ihr für den jahrelangen Einsatz und die Treue zur Bank.