Immobilie des Monats August

Wohn- und Geschäftshaus in 1A-Lage – mitten in der Fußgängerzone von Ochtrup!

Immobilie des Monats

Objektbeschreibung

Bei diesem Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage handelt es sich um ein helles, leicht sanierungsbedürftiges Ladenlokal und dazugehörige Wohnung mit viel Potenzial. Dieses Haupthaus verfügt über einen Keller und Ausbaureserve im Dachgeschoss. Im Jahr 1995 wurden im hinteren Teil 3 Wohnungen und eine Garagenanlage errichtet. Diese sind gut vermietet und garantieren eine tolle Vermietbarkeit.

 

Kaufpreis: 499.000,-€
(zzgl. Erwerbskosten; Energieausweis ist noch nicht vorhanden;
43.560,-€ mögliche jährliche Mieteinnahme nach Sanierung des Haupthauses)

 

 

Objektart:

  • Wohn- und Geschäftshaus in 1A-Lage (Invest.)

Ortsangaben:

  • Ochtrup

Grundstücksfläche:

  • ca. 366 m²

Wohnfläche:

  • ca. 254 m²

Nutzfläche:

  • ca. 250 m²

vermietbare Fläche:

  • ca. 504 m²

Baujahr:

  • Haupthaus = 1949
  • Wohnungen = 1955

Mögliche Mieteinnahmen nach Sanierung des Haupthauses:

  • 43.560,00 EUR p.a.

Energieausweis liegt vor:

  • Ist in Bearbeitung

 

Lage:

in bester Innenstadtlage - direkt in der Fußgängerzone!

 

Ort Ochtrup:

Ochtrup liegt im Länderdreieck Nordrhein-Westfalen, Niederlande und Niedersachsen und im Schnittpunkt der Bundesautobahnen 31 und 30, sowie der B 54/B 403 und befindet sich in der Nähe des Dortmund-Ems-Kanals Rheine und des Kanalhafens Enschede. Der nächste internationale Flughafen befindet sich in Greven (Flughafen Münster/Osnabrück). Der Bahnhof Ochtrup liegt an der Bahnstrecke Münster/Enschede.

Ochtrup besteht heute aus der Stadt, mehreren Bauernschaften und zwei weiteren Dörfern. Sie finden hier neben den Sehenswürdigkeiten, den Parks, den vielen Sportmöglichkeiten, ausreichend Kindergärten und alle Schulformen. Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Volksbank Ochtrup-Laer eG und Grünewald & Niesing Immobilien GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 5,95 % inkl. 19% MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Details

Bauweise:

  • massiv

Fassade:

  • rotbrauner Klinker

Beheizung:

  • Gaszentralheizung

Warmwasser:

  • über Heizung

 

Raumaufteilung:

  • Erdgeschoss
    Ladenlokal mit 250 m² und Lagerräume (Garagenanlage)
  • Obergeschoss
    Wohnung 1 (links): 51 m²
    Wohnung 2 (rechts): 44 m²
    Wohnung 4 (vorne): 113 m²
    Nebenräume: 47 m²
  • Dachgeschoss
    Wohnung 3 im DG: 46 m²

Keller:

  • Teilkeller

Ausstattung:      

  • Ausbaureserve im Dachgeschoss des Haupthauses
  • Dachterrasse
  • große Schaufenster mit natürlicher Tagesbelichtung
  • Innenhof
  • 2 Balkone
  • Loggia

Sonstiges:

  • Mit diesem Angebot bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt freibleibend und zugleich unsere Dienste als Makler an. Eine Weitergabe an Dritte ist unzulässig und verpflichtet zum Schadenersatz in Höhe der entgangenen Provision. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer/Beauftragten direkt in Verbindung setzen. Die angegebene Provision zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag (auch abweichend vom Angebot bzw. in anderer Form als ursprünglich vorgesehen – etwa Erwerb in der Zwangsversteigerung oder statt Kauf auch Miete über das angebotene Objekt) zustande kommt, selbst wenn wir beim Vertragsabschluss nicht mitwirken. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind.
  • Die obigen Informationen beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers und sind vom Käufer vor Vertragsabschluss zu überprüfen, da wir eine Haftung für Fehlinformationen ausschließen müssen.

Mit diesem Angebot bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt freibleibend und zugleich unsere Dienste als Makler an. Eine Weitergabe an Dritte ist unzulässig und verpflichtet zum Schadenersatz in Höhe der entgangenen Provision. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer/Beauftragten direkt in Verbindung setzen. Die angegebene Provision zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag (auch abweichend vom Angebot bzw. in anderer Form als ursprünglich vorgesehen – etwa Erwerb in der Zwangsversteigerung oder statt Kauf auch Miete über das angebotene Objekt) zustande kommt, selbst wenn wir beim Vertragsabschluß nicht mitwirken. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind.
Die obigen Informationen beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers und sind vom Käufer vor Vertragsabschluß zu überprüfen, da wir eine Haftung für Fehlinformationen ausschließen müssen.